So schmeckt das Münsterland…

Endlich ist es da….unser „Original Münsterland“ Kochbuch!

Das Beste aus der Küche zwischen Rheine und Lüdinghausen, zwischen Bocholt und Warendorf mit persönlichen Anekdoten und Redewendungen im Münsterländer Platt, die zum Schmunzeln verleiten. Traditionelle Familienrezepte aus einer der
schönsten Regionen Deutschlands – nun in einem Geschenkband auf deutsch und englisch für Freunde von nah und fern.

Die Küche des Münsterlands ist einfach, ehrlich, bodenständig, deftig ohne „Kwinten oder Spökes.“ Grundlage dieser Küche sind das regionale Obst und Gemüse. Das Fleisch kommt von den Tieren auf der Weide oder aus dem Stall, die Fische aus den Bächen und Seen, Hühner und Eier aus dem Gehege und das Wild aus der heimischen Jagd. Glanzstück und Exportschlager des Münsterlands ist der Schinken, geräuchert oder luftgetrocknet ist er geschmacklich einfach unvergleichlich.

Radfahren auf den Pättkes oder Leezenpad, Reiten, Jagen und Wandern sind die liebsten Freizeitbeschäftigungen des Münsterländers und seiner Besucher aus dem Ruhrgebiet und Holland. Attraktive Einkehrmöglichkeiten gibt es zuhauf wie Gasthäuser, Bauernhofcafés oder Schlossgärten, wo man im Sommer gemütlich draußen unter schattigen Bäumen und im Winter kuschelig auf der Tenne vorm Kamin die herrlichen selbstgemachten Torten und kräftigen Bauernstullen mit dem unvergleichlich köstlichen Münsterländer Schinken oder mit Mettwurst essen kann, die noch heute nach Kindheit schmecken.

Obwohl es den Kindern in der Schule seit langem abgewöhnt wurde, Münsterländer Platt zu sprechen, so ist diese Sprache im täglichen Leben noch sehr präsent. Auch die Münsterländer Sprüche und Lebensweisheiten werden in der Mundart weitergegeben. Sie sind lebensnah und spiegeln den trockenen Humor seiner Bewohner so gekonnt wieder, dass sich einige bei den Rezepten wiederfinden.

Das Buch ist ab sofort im Buchhandel, über den Verlag oder mit persönlicher Widmung über info@la-boudon.de erhältlich.

Original Münsterland
The Best Food of Münsterland
von Barbara Boudon und Stephanie Streit-Boudon
Fotos von Hubertus Schüler
96 Seiten, 41 Fotos, 16,3 × 23 cm, Hardcover
Für Deutschland: € [D] 12,–
Für Österreich: € [A] 12,40
ISBN 978-3-7750-0801-3
HÄDECKE VERLAG, Weil der Stadt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.