Cheesecake mit Heidelbeeren und Himbeeren – Wahrlich ein Stück vom Glück

Einer meiner absoluten Lieblingskuchen ist der Cheesecake mit Heidelbeeren und Himbeeren. Ein Kuchen geradezu zum „Wegfliegen“.

Zutaten:

Butter für die Form

100 g gehackte Mandeln

250 g Butter-Mandelplätzchen

100 g Butter

3 EL+300 g Zucker

800 g Doppelrahmfrischkäse

30 g +1EL Speisestärke

3 Eier

1 Päckchen Vanillezucker

175 g Sahne

1 Glas Heidelbeeren und 1 Glas Himbeeren

IMG-20180203-WA0014_1517857065130

So geht`s:

  1. Boden einer Springform mit einem zuvor mit Butter bepinseltem Backpapier auslegen. Die Mandelplätzchen in einen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und mit einer Teigrolle darüber fahren bis die Kekse fein zerbröseln. Butter schmelzen, mit Mandeln, Keksbröseln und 3 EL Zucker vermischen. In der Form zu einem Boden andrücken und etwa 30 Minuten kalt stellen.
  2. Den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. 800 g Frischkäse, 300 g Zucker  und 30 g Stärke mit den Schneebesen einer Rührgeräts ca. 3 Minuten verrühren. Die Eier unter die Käsecreme rühren und auf höchster Stufe schaumig schlagen. Den Vanillezucker einrieseln lassen. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben.
  3. Die Käsecreme auf den Bröselboden streichen, Springform in eine mit heißem Wasser gefüllte ofenfeste Form stellen, so dass die Springform etwas im Wasser steht. Im heißen Ofen ca. 1 Stunde backen, bis die Creme bei leichtem Rütteln an der Form kaum noch wackelt. Kuchen im ausgeschalteten Ofen ca. 45 Minuten ruhen lassen. Herausnehmen. In der Form auskühlen lassen. Mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht kalt stellen.
  4. 1 EL Stärke mit 2 EL kaltem Wasser glatt rühren Die Beeren mit Saft aufkochen. Stärke einrühren und unter Rühren 1 Minute köcheln. Abkühlen lassen . Dann auf dem Kuchen verteilen und wieder eine Stunde kalt stellen.

IMG-20180203-WA0013_1517857065338

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s